Flaps in Hand and Upper Limb Reconstruction: Surgical Anatomy, Operative Techniques and Differential Therapy

by Ulrike Brugger (Illustrator), Luitgard Kellner (Illustrator), Henriette Rintelen (Illustrator), Robert Hierner (Editor), Reinhard Putz (Editor)

Entscheidungshilfe für handchirurgisch tätige Ärzte

„Flaps in Hand and Upper Limb Reconstruction” richtet sich an alle handchirurgisch tätigen Fachdisziplinen – egal ob für Allgemeinchirurgen in Notfallsituationen oder handchirurgisch tätige Spezialisten. Zwar finden vor allem Anfänger oder Ungeübte wichtige und praxisnahe Entscheidungshilfen. Es bietet aber auch Fortgeschrittenen und Spezialisten wertvolle Hilfestellungen und Anregungen.

Zu diesem Zweck beschreibt „Flaps in Hand and Upper Limb Reconstruction” systematisch und prägnant alle relevanten konventionellen und mikrovaskulären Lappenplastiken der Hand und der oberen Extremität. Einleitend werden dafür die speziellen anatomischen Verhältnisse dargestellt. Darauf aufbauend erläutert es die Therapieverfahren in straffer und übersichtlicher Form. Eine differenzialtherapeutische Übersicht rundet das Werk ab.

Das erwartet Sie in „Flaps in Hand and Upper Limb Reconstruction”:

  • Umfassend, aber praxisnah: alle relevanten Lappenplastiken inklusive Therapieverfahren und differenzialtherapeutischer Übersicht
  • Übersichtlich: umfangreicher Teil zu differenzialtherapeutischen Überlegungen mit vielen Übersichtstabellen
  • Detailliert und einprägsam: Mehr als 700 hochwertige chirurgisch-anatomische Zeichnungen geben klare Schritt-für-Schritt-Anleitungen.
  • Einheitliche Kapitelstruktur: Anatomie, OP-Technik und Nachsorge, Varianten, Indikationen und Kontraindikationen

Download

Note: Only Platinum member can download this ebook. Learn more here!

Gold account for basic medical ebooks now available! Donate only 80$ to download more than 200 new ebooks!!!

Tags: 
Subscribe to Comments RSS Feed in this post

One Response

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*
*